Aktuelle Nachrichten

15.05.2020

Familien im Krisenmodus – persönliche Beratung wieder möglich

Das Immanuel Beratungszentrum Marzahn berät Eltern, Alleinerziehende, Kinder, Jugendliche und Schwangere ab sofort auch wieder persönlich.

Persönliches Gespräch im Immanuel Beratungszentrum Marzahn, zum Infektionsschutz mit Mund-Nasen-Maske und Abstand.

Familien sind während der Corona-Pandemie besonderen Belastungen ausgesetzt. Zwischen Kinderbetreuung, Schulaufgaben, Haushalt und Homeoffice stellt sich für viele Eltern ein Gefühl der Überlastung ein. Mehr Streit, Sorgen um die Zukunft, eine Schwangerschaft und viele Fragen – damit müssen Familien zum Glück nicht allein zurechtkommen. Auch in der Corona-Krise sind Beratungsstellen für sie da. Das Immanuel Beratungszentrum Marzahn bietet neben der telefonischen Begleitung ab sofort auch wieder persönliche Beratung in seinen Räumen in der Landsberger Allee 400 an.

Zurzeit sind kurzfristige Termine möglich, die einmalig oder auch langfristig wahrgenommen werden können. Das Angebot richtet sich an Eltern, Alleinerziehende, Kinder, Jugendliche sowie Schwangere und umfasst die Erziehungs- und Familienberatung, Schwangerenberatung und Schwangerschaftskonfliktberatung. Ein Team aus erfahrenen Sozialpädagog*innen und Psycholog*innen berät unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln nach telefonischer Terminvereinbarung. Auch die telefonische Beratung ist weiterhin möglich.

„Wir freuen uns, dass wir nach acht Wochen, in denen wir nur am Telefon beraten konnten, nun auch wieder persönlich für Familien da sein können. Wir wissen, dass diese Zeit für sie besonders belastend ist und stehen ihnen gern zur Seite“, sagt Leiterin Anne-Kathrin Hoelzmann.

Kontakt:

Immanuel Beratungszentrum Marzahn
Landsberger Allee 400 / Nebeneingang: Neufahrwasserweg 8
12681 Berlin
T: 030 9352063
beratung.marzahn@immanuel.de
https://beratung.immanuel.de/wo-wir-sind/berlin-marzahn/

Ansprechpartnerin Presse

Dr. Jenny Jörgensen
Kommunikationsmanagerin Presse
Immanuel Albertinen Diakonie
Geschäftsstelle Berlin
Am Kleinen Wannsee 5 A
14109 Berlin
T: 030 80 505-843
M:l 0173 2810 906
jenny.joergensen@immanuelalbertinen.de

Basisinformationen

Immanuel Beratung
Psychosoziale Dienste Berlin + Brandenburg
Immanuel Beratung – Psychosoziale Dienste Berlin + Brandenburg ist ein Service der gemeinnützigen Beratung + Leben GmbH. Immanuel Beratung ist der Verbund der Beratungsstellen innerhalb der Immanuel Albertinen Diakonie und bietet psychosoziale Beratung und Unterstützung für Familien, Paare und einzelne Personen in schwierigen Lebenssituationen, Konflikten oder Notlagen an. An zurzeit 20 Standorten stehen Beraterinnen und Berater ratsuchenden Menschen in Berlin und Brandenburg unabhängig von ihrer Nationalität, Religion und sexuellen Orientierung zur Seite.

Die stetig knapper werdenden öffentlichen und kirchlichen Mittel stehen im Gegensatz zur steigenden Anzahl beratungsbedürftiger Menschen. Aus diesem Grund unterstützt der Förderverein Beratung + Leben e.V. die Arbeit in den Beratungsstellen. Ein zentrales Projekt des Fördervereins ist die Initiative ZelterPate mit Axel Prahl als unterstützendem Gesicht.

Weitere Informationen:
https://beratung.immanuel.de
https://foerderverein-beratung-leben.de

Immanuel Albertinen Diakonie
Die Immanuel Albertinen Diakonie ist im Januar 2019 aus dem Zusammenschluss vom Albertinen Diakoniewerk und der Immanuel Diakonie hervorgegangen und steht für gebündelte Kompetenz für Menschen in herausfordernden Lebenssituationen.

Dazu dienen Einrichtungen der stationären Krankenhausversorgung, der Altenhilfe, Hospize sowie Medizinische Versorgungszentren. Hinzu kommen die Betreuung von Menschen mit Behinderungen, Angebote unter anderem in der Suchtkrankenhilfe, der Kinder- und Jugendhilfe und der psychosozialen Beratung. Hoch spezialisierte Akademien für Aus-, Fort- und Weiterbildung, die Trägerschaft für eine themenverbundene Hochschulausbildung sowie Dienstleistungsgesellschaften runden das Angebot ab.

7.000 Beschäftigte in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Thüringen erwirtschaften an 87 Standorten einen Konzernumsatz von ca. 630 Millionen Euro.

Weitere Informationen:
https://immanuelalbertinen.de
https://www.albertinen.de
https://immanuel.de

Dateien:

Pressefoto: 2020-05-15 Immanuel Beratungszentrum Marzahn - persönliche Beratung wieder möglich1,87 MB
 
 
 
Alle Informationen zum Thema
  • Bester Arbeitgeber | Pflegeheime Berlin

  • Transparentes Pflegeheim

Direkt-Links